23. Internationales Bernauer Turnier im Ju-Jutsu Fighting 2019

Unser Kodokan-Nachwuchs hat beim 23. Bernauer Turnier im Ju-Jutsu Fighting fleißig Medaillen gesammelt: Max (U18 männlich bis 81 kg) gewinnt Gold, Ben-Ole (U14 männlich bis 55 kg) und Coni (U12 männlich bis 39 kg) Silber sowie Nieke (U12 weiblich bis 31 kg), Noa (U10 männlich bis 24 kg) und Ari (U12 männlich bis 34 kg) Bronze. Coni wurde zusätzlich mit dem Jugend-Techniker-Pokal ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch Euch! Und vielen Dank an unsere Sportfreunde aus Bernau für das toll ausgerichtete Turnier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.