World Games 2017: Team Deutschland gewinnt Gold!

Team Deutschland gewinnt den Ju-Jutsu-Mannschaftswettbewerb der World Games 2017 in Breslau – und damit auch Gold für Tim Weidenbecher!
Da seine Klasse die letzte in der Kampfreihenfolge war, kam er leider nicht im Halbfinale gegen die Niederlande und im Finale gegen Russland zum Einsatz: Zu dem Zeitpunkt lag die deutsche Mannschaft nämlich jeweils schon uneinholbar in Führung.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser starken Teamleistung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.